Wie groß ist Foxi?

Foxi am 22.02.2011
Foxi am 22.02.2011

Größe und Gewicht sind für uns nicht die wichtigste Kriterien bei einem Hund/ einer Hundin.  Trotzdem haben wir uns für den kleinsten Welpen aus dem Wurf entschieden. Wir haben uns etschlossen Foxi regelmäßig zu wiegen, hauptsächllich weil sie uns (vor allem am Anfang, wo sie auch Verdauungsprobleme hatte) ziemlich dünn vorkam. Hoffentlich etwickelt sie sich die kleine so, wie sie soll und bleibt  dabei ein hübsches Minni-Aussie-Mädchen! Unsere Wette: Die max. Größe ist schon auf der Wand markiert, nämlich die 37cm Größe = Größe ihrer Mutter und soll nicht getoppt werden...Wir sind gespannt!

 

Hier sind die bisherige Ergebnisse:

Datum Alter Gewicht Größe
15.02.2011 08 Wochen 1870 g 21,0 cm
22.02.2011 09 Wochen 2005 g 22,0 cm
01.03.2011 10 Wochen 2400 g 24,0 cm
08.03.2011 11 Wochen 2900 g 26,0 cm
15.03.2011 12 Wochen 3150 g 27,5 cm
22.03.2011 13 Wochen 3550 g 28,0 cm
29.03.2011 14 Wochen 3650 g 28,0 cm
05.04.2011 15 Wochen 4150 g 29,0 cm
19.04.2011 17 Wochen 4200 g 31,0 cm
26.04.2011 18 Wochen 4650 g 31,5 cm
03.05.2011 19 Wochen 4800 g 32,0 cm
17.05.2011 21 Wochen 5200 g 32,5 cm
31.05.2011 23 Wochen 5300 g  34,5 cm 
07.06.2011 24 Wochen

5700 g

34,5 cm
14.06.2011 25 Wochen

5700 g

34,5 cm
12.07.2011 29 Wochen 5900 g 36,0 cm
02.08.2011 07 Monate 6200 g 36,5 cm
30.08.2011 08 Monate 6200 g 36,5 cm
11.10.2011 09 Monate 6400 g 37,0 cm
20.12.2011 1 Jahr 6600 g 37,0 cm
01.04.2012 1 Jahr + 03 Monate 6900 g 37,0 cm
30.06.2012 1 Jahr + 06 Monate 7300 g 37,5 cm *
23.08.2012 1 Jahr + 08 Monate 7400 g 37,5 cm
29.10.2012 1 Jahr + 10 Monate 7600 g 37,5 cm
16.12.2012 2 Jahre 7300 g 37,5 cm
20.02.2013 2 Jahre + 02 Monate 7350 g * 37,5 cm
24.06.2013 2 Jahre + 06 Monate 7400 g 37,5 cm
29.12.2014 4 Jahre 6800 g 37,5 cm
31.12.2015 5 Jahre 7300 g  
10.06.2017 6 Jahre + 5 Monate 7500 g  

Am 11.10.2011 wurde geschrieben:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Foxi nicht mehr größer wird... Nur robuster könnte sie ruhig werden, denn sie ist immer noch eine sehr zahrte kleine Mini-Aussie!

Am 01.01.2012 wurde zugefügt:

Auch nach ein paar Wochen ist Foxi nicht sehr viel größer geworden. Wir wollten ja eine kleine Hündin haben, also müssen wir zufrieden sein. Nur für eine bisschen kraftvöller Figur habe ich für Foxi bislang gehofft. Trotzdem ändert sie sich nicht entscheindend viel und bleibt eine zierliche, sehr zarte und sensible mini Mini.

Kommentar von 01.06.2012:

Beide bisherige Kommentare gelten nicht mehr...

Foxis Appetit hat sich nach der Kastration sehr geändert. Sie hat keine Probleme mehr, die Tagesportion ihres Trockenfutters zu beseitigen. Dazu verstärkte sich in letzter Zeit deutlich ihre Muskulatur, was zu einer korpulenten, kräftigen Statur führt. Sie bleibt zwar klein aber wirkt sehbar als "mehr Hund". Nach dem Fellwechsel kommt auch das Haar-Volume in Spiel, was optisch genauso "mehr-Hund-Wirkung" hat.

Kommentar von 01.07.2012:

* Gestern waren wir als Teilnehmer bei dem Nachzuchttreffen von Krüger's Hundebande. Dort haben wir Foxi auf einem neutralem Boden gemessen und sind zu dem Ergenbiss 37,5 cm gekommen. Also es wurde korrigiert: Foxi ist ein halbes Zentimeter größer als wir bisher dachten...

Kommentar von 29.10.2012:

Am heutigen Tag haben wir rote Gewicht-Zahlen geschrieben...Foxis Appetit hat sich nach der Kastration geändert - das hatte ich schon vor ein paar Monaten geäussert. Nun ist es so weit, wir sind zu dem Zeitpunkt gekommen, wo wir Foxis Gewicht im Auge behalten müssen. Sie frisst gerne und es bleiben keine Überreste mehr. Die Tagesmenge am Futter lässt sich nicht immer absolut genau dosieren, vor allem beim Training oder beim Belohnung unterwegs...Sicherheitshalber bekommt sie jetzt ihr Happy-Dog-Futter teilweise in der "light" Version.

Kommentar zum 20.02.2013:

* Der Gewicht-Wert von 7350 g wurde in der TA-Praxis gemessen.

Kommentar von Januar 2016:

Weitere Futtersäcke mit Fenrier TroFu sind angekommen. Wir bleiben bei dieser Sorte. Es scheint einfach, Foxis gewicht damit im Griff zu halten. Zusätzlich bekommt sie 1 mal am Tag irgendein Kauartikel (meistens Rinderpansen). Ihre Figur sieht zur Zeit sehr gut aus - schlank, leicht im Gewegung, mit glattem Fell.

 

 

 

...

Glücklich ist, wer alles hat, was er will.

(Augustin)